ab 86,– €

Massada und Totes Meer

Das Tote Meer liegt mehr als 400 m unterhalb des Meeresspiegels und bildet somit die tiefste Stelle der Erdoberfläche. 

Der Ort ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Massada. Touristisch interessante Orte sind unter anderem En Bokek, Neve Zohar, die Oase En Gedi sowie Jericho und die Höhlen von Qumran.

Tourverlauf:

Abholung beim Hotel. Fahrt durch die Judäische Wüste zum Toten Meer und weiter entlang der Küstenstraße nach Massada, die von König Herodes erbaute Felsenfestung.

Ihre Geschichte reicht bis in die Zeit der Jüdischen Kriege gegen die Römer zurück. Nach der Eroberung Jerusalems und der Zerstörung des Jerusalemer Tempels im Jahr 70 n. Chr. hielt Massada als Enklave mit rund 1000 Verteidigern noch drei Jahre stand. Die Römer bauten eine gewaltige Rampe, um die hoch gelegene Festung einnehmen zu können. Kurz vor dem Fall nahmen sich die verbliebenen Männer, Frauen und Kinder das Leben, um nicht in die römische Sklaverei zu verfallen. Massada gilt als ein Mahnmal des heroischen Widerstands des Jüdischen Volkes.

Sie erreichen den Tafelberg über die Seilbahn und besichtigen das weitläufige Areal mit einer königlichen Zitadelle, einer Synagoge, Palästen, Thermen und Zisternen. Abfahrt mit der Seilbahn.

Im Anschluss gibt es auch Gelegenheit zu einem Bad im Toten Meer. Lassen Sie sich vom salzhaltigen Wasser tragen und testen Sie die Wirkung des Heilschlamms. Rückfahrt zum Hotel.

Tourbeginn

Tel-Aviv: ab 07:20 bis 07:50
Jerusalem: ab 09:00 bis 09:30; Freitag & Samstag: ab 08:45 bis 09:15

Eine Abholung ist von den meisten Hotels in Jerusalem und Tel Aviv möglich.

Wichtiger Hinweis:

Bitte beachten Sie: vom 13. bis 27.01.2019 wird die Seilbahn auf Massada geschlossen sein, in der Zeit besuchen wir statt Massada die Höhlen von Qumran und den Ein Gedi Naturpark.

Bequeme Schuhe, Kopfbedeckung, Badekleidung und Handtuch werden empfohlen.

DIESE TOUR KANN ALS PRIVATE TOUR FÜR FAMILIEN ODER GRUPPEN ORGANISIERT WERDEN. Für weitere Informationen rufen Sie uns unter +49 – 69 – 95 90 95 0 zwischen 9 und 18 Uhr an oder senden Sie uns an E-Mail.

1. Wählen Sie bei der Buchung den Abfahrtsort.

2. Teilen Sie uns den Namen Ihres Hotels/Ortes bzw. Ihre Unterkunftsadresse im Buchungsformular unter „Angaben zu Ihrer Unterkunft in Israel“ mit.

3. Sollte die Abholung bei Ihrem Hotel nicht möglich sein, teilen wir Ihnen den nächstliegenden Treffpunkt mit.

4. Bei Angabe von Privatadressen, teilen wir Ihnen immer den nächstmöglichen Treffpunkt mit.

Bitte beachten Sie, dass sich die Abfahrtzeiten an den Hotels um ca. 30 Minuten verschieben können. 

Rücktritt ist bis 3 Tage vor Reisebeginn möglich. Später wird der volle Preis berechnet.