ab 87,– €

Jeep-Tour in der Wüste

Entdecken Sie die unglaubliche Landschaft der Jüdischen Wüste auf einer geführten Jeep-Tour. Fahren Sie über die Hügel und durch die Täler, bewundern Sie in den Felsen versteckte Klöster und schwimmen in natürlichen Quellen. Diese einzigartige Tour wird bestimmt zu einem der Höhepunkte Ihrer Reise.

Tourverlauf:

Morgens verlassen wir Jerusalem und fahren mit Jeeps in Richtung Totes Meer. In wenigen Minuten bleibt die Stadt dahinter und vor uns - die Weiten der jüdischen Wüste. Unser erster Halt ist der Berg Asasel, dessen Name mit dem Ritual des Sündenbocks verbunden ist. Sorgfältig fahren wir ins Wadi hinunter und betreten das Gelände, das hauptsächlich von nomadischen Beduinenstämmen bewohnt ist, wir werden ihre Zelte und Tiere und sogar einen Wüstenbrunnen, das heute noch in Gebrauch ist, sehen.

Unser nächster Halt ist das Mar Saba Kloster, welches kaum von Touristen besucht wird. Das riesige Kloster, das vor über 1500 Jahren gegründet wurde, ist eines der ältesten bewohnten Klöster und ist definitiv eines der schönsten. Es wird von rund zwanzig griechisch-orthodoxen Mönchen bewohnt, die auch in den umliegenden Felshöhlen meditieren. In der Nähe halten wir für eine Mittagspause.

Der Nachmittag ist den schönen und erfrischenden Naturquellen bei Ein Prat gewidmet. Das kalte, klare Wasser sickert aus den Felsen und bildet kleine Pools und Bäche, denen es schwer zu widerstehen ist. Wir werden schwimmen, entspannen und eine Kaffeepause genießen, bevor wir nach Jerusalem zurückkehren.

Tourbeginn

Jerusalem: ab 8:00

Der Treffpunkt wird rechtzeitig mitgeteilt.

Wichtige Hinweise:

Bitte bringen Sie Ihren Pass mit!

Komfortable Kleidung, ausreichend Wasser, Kopfbedeckung und guter Sonnenschutz in Sommermonaten absolut erforderlich!

DIESE TOUR KANN ALS PRIVATE TOUR FÜR FAMILIEN ODER GRUPPEN ORGANISIERT WERDEN. Für weitere Informationen rufen Sie uns unter +49 – 69 – 95 90 95 0 zwischen 9 und 18 Uhr an oder senden Sie uns an E-Mail.

Eine Abholung vom Hotel ist bei dieser Tour nicht möglich. Wir teilen Ihnen rechtzeitig den Treffpunkt mit.

Rücktritt ist bis 3 Tage vor Reisebeginn möglich. Später wird der volle Preis berechnet.