ab 38,– €

Tel Aviv mal anders: Essen, Leute, Kultur

Erleben Sie eine Vielzahl köstlicher traditioneller Gerichte und Snacks, zubereitet von Bewohnern des einzigartigen Stadtviertels Neve-Sha'anan in Tel Aviv. Sie werden erstaunt sein über die Speisen, aber vielleicht noch mehr über die unzähligen Geschichten dieser einzigartigen Lebensgemeinschaft.

Tourverlauf:

Sie treffen Ihren Guide mitten in der Stadt. Nach einer kurzen Einführung ins Programm kommen Sie in wenigen Minuten zum alten zentralen Busbahnhof von Tel Aviv. Dort erfahren Sie viel über die interessante und verwickelte Geschichte von Neve-Sha’anan: von der Gründung durch jüdische Arbeiter vor etwa 100 Jahren bis zu den enormen demografischen Veränderungen in den letzten Jahren. Heute leben hier viele Einwanderer und Flüchtlinge aus Afrika, aber auch aus China und von den Philippinen.

Und es gibt wohl keinen besseren Weg, diese Nachbarschaft kennenzulernen, als durch ihre unglaubliche Esskultur! Mit Ihrem Guide unternehmen Sie eine kulinarische Reise von Sudan über Äthiopien nach den Philippinen. Sie werden unterschiedliche Gerichte probieren, die aus aller Welt kommen - so wie die Bewohner dieses Viertels. Unter anderem besuchen Sie einen der ältesten Nussläden in Tel Aviv, das „Hamra“-Getränkehaus, den beliebten Treffpunkt für Einheimische, drei kleine Restaurants mit unterschiedlicher Küche und den örtlichen Supermarkt, wo auch exotische Snacks zu finden sind.

Die Tour endet mit einem Besuch im Levinsky-Park. Ihr Guide, der viele Bewohner von Neve-Sha'anan auch persönlich kennt, wird Ihnen mehr über die Geschichte der bunten und internationalen Gemeinschaft im Quartier erzählen. So haben Sie die Chance auf ein echtes Insider-Erlebnis!

Tourbeginn

Tel Aviv: ab 11:00

Der Treffpunkt wird rechtzeitig mitgeteilt.

DIESE TOUR KANN ALS PRIVATE TOUR FÜR FAMILIEN ODER GRUPPEN ORGANISIERT WERDEN. Für weitere Informationen rufen Sie uns unter +49 – 69 – 95 90 95 0 zwischen 9 und 18 Uhr an oder senden Sie uns an E-Mail.

Eine Abholung vom Hotel ist bei dieser Tour nicht möglich. Wir teilen Ihnen rechtzeitig den Treffpunkt mit.

Rücktritt ist bis 3 Tage vor Reisebeginn möglich. Später wird der volle Preis berechnet.