ab 30,– €

Graffiti- und Street-Art-Tour

Erfahren Sie mehr über Graffiti und Street Art und erhalten Sie einen besonderen Einblick in den Lebensstil von Tel Aviv.

Tourverlauf:

Graffiti und Straßenkunst sind fast auf jeder Straße in der Stadt zu sehen, am häufigsten aber in Süd-Tel Aviv.

Wir empfehlen Ihnen diese geführte Street-Art-Tour, die 3 mal pro Woche stattfindet. Ein solch künstlerisches Abenteuer finden Sie in keinem Museum der Welt! 
Sonntags und mittwochs führt sie ins Florentin-Viertel, Heimat vieler populärer israelischer Künstler und wohl eine der interessantesten Straßenkunstszenen der Welt. Es wird dabei viel über verschiedene Formen von Graffiti und Street-Art berichtet. Sie sehen die Arbeiten weltbekannter Künstler und verstehen, was diese besondere Nachbarschaft zum Mittelpunkt der israelischen Graffiti-Szene gemacht hat.

An Dienstagen besichtigen wir die Nahalat-Binyamin-Straße. Sie ist in den letzten Jahren zu einer Art "Galerie unter freiem Himmel" geworden. Immer mehr der hier platzierten Firmen und Büros erlauben die Bemalung der eigenen Fassade. Mit etwas Glück werden Sie sogar einen Künstler bei der Arbeit erleben.

Tourbeginn

Tel Aviv: Dienstag ab 15:00; Sonntag & Mittwoch ab 11:00.

Der Treffpunkt wird rechtzeitig mitgeteilt.

DIESE TOUR KANN ALS PRIVATE TOUR FÜR FAMILIEN ODER GRUPPEN ORGANISIERT WERDEN. Für weitere Informationen rufen Sie uns unter +49 – 69 – 95 90 95 0 zwischen 9 und 18 Uhr an oder senden Sie uns an E-Mail.

Eine Abholung vom Hotel ist bei dieser Tour nicht möglich. Wir teilen Ihnen rechtzeitig den Treffpunkt mit.

Rücktritt ist bis 3 Tage vor Reisebeginn möglich. Später wird der volle Preis berechnet.