ab 57,– €

Tagestour: Goldenes Jerusalem

In Jerusalem trifft Geschichte auf Gegenwart. Neben dem Schauplatz der – nicht nur biblischen Geschichte – ist Jerusalem ein bedeutendes Zentrum für Wissenschaft, Kunst und Kultur des modernen Israel. Zudem ist die Stadt der Regierungssitz. 

Tourverlauf:

Abholung beim Hotel. Fahrt auf den Ölberg. Von hier öffnet sich Ihnen eine der besten Aussichten auf die Altstadt. Danach besuchen Sie das Grab von König David, den Abendmahlsaal und die Dormitio-Kirche auf dem Zionsberg.

Spaziergang durch das armenische und jüdische Viertel bis zum Cardo, der ausgegrabenen und restaurierten
römischen Geschäftsstraße. Anschließend besichtigen Sie die Klagemauer, ein verbliebener Überrest und Zeuge des Zweiten jüdischen Tempels.

Weiter führt die Tour ins christliche Viertel, zur Via Dolorosa, der bedeutendsten heiligen Stätte des Christentum. Sie besteht aus 14 Stationen des Leidensweg Christi und zieht sich durch die Altstadt bis zur Grabeskirche.

Fahrt zur Neustadt Jerusalems vorbei an der Knesset, dem israelischen Parlament, zum Besuch der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem*. Hier befinden sich unzählige Dokumente und Zeugenaussagen zu der Lebens- und Leidensgeschichte der Juden, während und nach dem Holocaust. Sie wird jährlich von über zwei Millionen Menschen besucht. Rückfahrt zum Hotel. 

*An Samstagen und jüdischen Feiertagen werden Sie anstatt von Yad Vashem nach Ein Karem, südwestlich von Jerusalem, gefahren. Ein Karem gilt als Geburtsort von Johannes dem Täufer. 

Tourbeginn

Tel-Aviv: ab 07:20 bis 07:50
Jerusalem: ab 09:00 bis 09:40; Freitag und Samstag: ab 08:45 bis 09:15

Eine Abholung ist von den meisten Hotels in Jerusalem und Tel Aviv möglich.

Wichtiger Hinweis:

Angemessene Kleidung (keine Shorts oder ärmellose Tops) und eine Kopfbedeckung für Männer zum Besuch der heiligen jüdischen Stätten sind erforderlich.

DIESE TOUR KANN ALS PRIVATE TOUR FÜR FAMILIEN ODER GRUPPEN ORGANISIERT WERDEN. Für weitere Informationen rufen Sie uns unter +49 – 69 – 95 90 95 0 zwischen 9 und 18 Uhr an oder senden Sie uns an E-Mail.

1. Wählen Sie bei der Buchung den Abfahrtsort.

2. Teilen Sie uns den Namen Ihres Hotels/Ortes bzw. Ihre Unterkunftsadresse im Buchungsformular unter „Angaben zu Ihrer Unterkunft in Israel“ mit.

3. Sollte die Abholung bei Ihrem Hotel nicht möglich sein, teilen wir Ihnen den nächstliegenden Treffpunkt mit.

4. Bei Angabe von Privatadressen, teilen wir Ihnen immer den nächstmöglichen Treffpunkt mit.

Bitte beachten Sie, dass sich die Abfahrtzeiten an den Hotels um ca. 30 Minuten verschieben können. 

Rücktritt ist bis 3 Tage vor Reisebeginn möglich.

Später wird der volle Preis berechnet.