ab 135,– €

Reittour auf dem Jesus Trail

Bewundern Sie die herrliche Landschaft von Galiläa vom Pferderücken aus! Folgen Sie den Spuren Jesu auf einem der bedeutendsten Pilgerwege in der Welt von Nazareth nach Kapernaum. Die Landschaft ist beeindruckend, bei guter Witterung haben Sie sehr gute Fernsicht.

Tourverlauf:

Von Nazareth aus fahren wir eine kurze Strecke zum Kibbutz Lavi, wo unser Reitausflug beginnt. In Kürze sehen Sie die Felsspitzen der Hörner von Hattin. Sie markieren die Stelle eines erloschenen Vulkans und das Schlachtfeld, wo die Kreuzfahrer von Saladin im Jahre 1187 geschlagen wurden.

Sie passieren Nabi Shueib, einen der heiligsten Schreine der Drusen, wo der Überlieferung nach Jethro, Moses Schwiegervater, bestattet ist. Danach reiten Sie das Tal hinunter und machen eine Kaffepause am Fuße des Berges Arbel.
Der letzte Abschnitt der Reise verläuft unterhalb der beeindruckenden Felswand zum Dorf Migdal, der Heimatstadt von Maria Magdalena.

Tourbeginn

Nazareth: ab 7:15

Der Treffpunkt wird rechtzeitig mitgeteilt.

Wichtiger Hinweis:

Komfortable Kleidung, ausreichend Wasser, Kopfbedeckung und guter Sonnenschutz in Sommermonaten absolut erfordrlich!

DIESE TOUR KANN ALS PRIVATE TOUR FÜR FAMILIEN ODER GRUPPEN ORGANISIERT WERDEN. Für weitere Informationen rufen Sie uns unter +49 – 69 – 95 90 95 0 zwischen 9 und 18 Uhr an oder senden Sie uns an E-Mail.

Eine Abholung vom Hotel ist bei dieser Tour nicht möglich. Wir teilen Ihnen rechtzeitig den Treffpunkt mit.

Rücktritt ist bis 3 Tage vor Reisebeginn möglich. Später wird der volle Preis berechnet.