ab 85,– €

Wüste bei Eilat, Red Canyon und Kibbutz-Besuch

Wandern Sie durch den Red Canyon, besuchen Sie die Sanddünen im Ovdatal, erfahren Sie mehr über das Gemeinschaftsleben in einem Kibbutz und probieren Sie lokale Weine, die in der Wüste produziert werden.
Die Tour wird ab November bis März durchgeführt!

Tourverlauf:

Bewundern Sie die Schönheit der Naturlandschaften im Süden Israels. Wir beginnen mit einer Wüstenwanderung entlang des Red Canyon, der durch Wasser- und Winderosion über Millionen von Jahren geformt wurde. Die Felsen ragen hier säulenartig empor und erreichen bis zu 30 Meter Höhe. Erfahren Sie von Ihrem Guide Wissenswertes zur Geologie und Geschichte der Region.

Setzen Sie die Reise fort zu den Kasui-Sanddünen. Einst war dieses Gebiet vollständig vom Meer bedeckt, und der weiß-gelbe Sand besteht aus uralten Meeresfossilien. Besichtigen Sie auch die archäologischen Überreste des Tigertempels, einer uralten Ritualstätte unter freiem Himmel.

Besuchen Sie anschließend den Kibbutz Neot Semadar im Arava-Tal und lernen Sie das Leben seiner umweltbewussten Gemeinde kennen. Probieren Sie hochwertige Bio-Weine von verschiedenen Rebsorten, die hier hergestellt werden. Einige Neot- Semadar-Weine wurden mit internationalen Medaillen ausgezeichnet.

Weiterfahrt zum Kibbutz Ketura. Hier hat in den letzten Jahren ein bemerkenswerter Wandel von der traditionellen zu der technologischen Landwirtschaft stattgefunden. Wir zeigen Ihnen die "Methuselah", eine Dattelpalme, die aus einem etwa 2000 Jahre altem Samen gezüchtet wurde, der bei den archäologischen Ausgrabungen in Massada gefunden wurde. Nicht weniger sehenswert ist Ketura Sun, der neue Solarpark, der sauberen Strom erzeugt. Im Anschluss werden Sie ein traditionelles Mittagessen im gemeinsamen Kibbutz-Speisesaal genießen (40 NIS, nicht im Preis enthalten).

Die Tour endet mit dem Besuch im Kibbutz Yotvata, dem ersten Kibbutz in der Arava-Region, gegründet 1957. Der Kibbutz ist vor allem dank seiner großen und modernen Milchfarm und seinem ausgezeichneten Speiseeis bekannt.

Durch das Arava-Tal kehren wir nach Eilat zurück. Ankunft gegen 17 Uhr.

Tourbeginn

Eilat: ab 08:00

Der Treffpunkt wird rechtzeitig mitgeteilt.

Hinweis aufgrund der Corona-Pandemie: Diesenhaus Ram wird die Reiseleistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum jeweiligen Reisezeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erbringen. Aus diesem Grund kann es zu Corona-bedingten angemessenen Nutzungsregelungen oder -beschränkungen bei der Inanspruchnahme von Reiseleistungen kommen.

Wichtiger Hinweis:

Bequeme Kleidung, gute Wanderschuhe und eine Kopfbedeckung (Sonnenschutz) sind erforderlich. Bitte bringen Sie auch ausreichend Trinkwasser (1,5 - 2 L) mit.

DIESE TOUR KANN ALS PRIVATE TOUR FÜR FAMILIEN ODER GRUPPEN ORGANISIERT WERDEN. Für weitere Informationen rufen Sie uns unter +49 – 69 – 95 90 95 0 zwischen 9 und 18 Uhr an oder senden Sie uns an E-Mail.

Eine Abholung vom Hotel ist bei dieser Tour nicht möglich. Wir teilen Ihnen rechtzeitig den Treffpunkt mit.

Rücktritt ist bis 3 Tage vor Reisebeginn möglich. Später wird der volle Preis berechnet.